fr en de
  • img

    Elisa 600

    elisa 600 erlaubt den Einstieg in die Premiumklasse moderner Ventilatoren mit höchster Beatmungsqualität und umfangreichen Messwerten. elisa 6000 ist für die invasive und nicht-invasive künstliche Beatmung in allen klinischen Zuständen, in allen Intensivpflegeaktivitäten und für Patienten ab einem Gewicht von 3,0 kg bestimmt.

  • img

    Leoni plus Transport

    Patiententransport mit HFO – kein Problem mit der neuen Leoni plus Transport.

    Die Leoni plus Transport erweitert ihre Einsatzmöglichkeiten speziell im Patiententransport. Durch den integrierten Hochleistungsakku ist ein netzunabhängiger Einsatz bis zu 200 Minuten in den konventionellen Beatmungsformen und bis zu 60 Minuten in der HFOV möglich.

  • img

    Lifetherm 2002/2003

    Lifetherm 2002/2003

    Die neue Generation der Wärmebetten und Reanimationseinheiten der Firma Löwenstein Medical setzt Maßstäbe in der Neonatologie. Die komplette Überarbeitung der bisherigen Komponenten machen Lifetherm 2002/3 zu einem echten Profi für den Einsatz im Krankenhaus.

    Einzelne Details wurden noch konsequenter auf die Praxis abgestimmt und haben sich auch auf die Gerätegestaltung ausgewirkt.

  • img

    Ziehm Vision RFD Hybrid Edition

    Die alternde Bevölkerung weltweit führt zu einer steigenden Nachfrage nach Kardio- und Gefäßchirurgie. Gerade für diese anspruchsvollen Eingriffe bietet der Ziehm Vision RFD Hybrid Edition1, als leistungsstarker, 25 kW mobiler C-Bogen, modernste CMOS-Technologie für eine noch bessere Bildqualität.

  • img

    Dornier Delta® III

    Der weltweit meistverkaufte Lithotripter, der Compact Delta® II, wurde noch einmal verbessert. Beim kompakten und leicht zu transportierenden Dornier Delta III wurde u. a. die Eindringtiefe der Stoßwellen vergrößert, die Leistung des Röntgengenerators verstärkt sowie der isozentrische Ultraschall und die Bildgebungstechnologie OptiCouple® optimiert. Der Dornier Delta III ermöglicht sowohl eine präzise Steinzertrümmerung als auch eine einfache Patientenlagerung.

  • img

    medin-NC3

  • img

    Elisa 500

    Die neue Kompaktklasse in der Intensivbeatmung mit neuester Turbinentechnologie

    elisa 500 kombiniert die Vorteile der Kompaktheit mit den Leistungsmerkmalen eines modernen Intensivbeatmungsgerätes für Erwachsene und Kinder. Die geräuschoptimierte Turbine gewährleistet mit einem Spitzenflow von bis zu 300 Liter pro Minute hohe Flowreserven zur Kompensation von Leckagen gerade bei der Maskenbeatmung.

  • img

    elisa 300

    Die neue Kompaktklasse in der Intensivbeatmung mit neuester Turbinentechnologie

    elisa 300 kombiniert die Vorteile der Kompaktheit mit den Leistungsmerkmalen eines modernen Intensivbeatmungsgerätes für Erwachsene und Kinder. Die geräuschoptimierte Turbine gewährleistet mit einem Spitzenflow von bis zu 300 Liter pro Minute hohe Flowreserven zur Kompensation von Leckagen gerade bei der Maskenbeatmung.

  • img

    TV-100 Ventilator

    The TV-100 features an internal compressor which provides air supply without the need for external pressurized gas supplies. Oxygen may also be provided from a 50 psi gas source and is delivered via an internal blender in O2 concentrations from 21 - 100%.

The built-in version of the Crossvent 2i+ is most often purchased as a part of the complete transport incubator provided by several different companies. However, in cases where an older infant transport ventilator such as the MVP-10 or the monochrome screen original Crossvent 2i are built-in, the Crossvent 2i+ can be purchased so as to upgrade the older ventilator.


The Crossvent 2i+ Built-in infant ventilator features patient-triggered ventilation using a proximal flow sensor sensitive enough to allow the smallest of patients to trigger the vent. The flow sensor (pneumotach) also accurately measures the patient's exhaled tidal volume down to 2.0 ml. The built-in rechargeable nickel-metal hydride battery provides at least 3 hours of run time on a full charge (back light can also be dimmed to greatly extend this battery life). The vent features a touch screen display that is visible under all lighting conditions, and a full complement of alarm parameters.

Broschüre herunterladen

REFERENCE

Copyright © MEDIZIN-TECHNIK All Rights Reserved | powred by C I T